Yamaha XT 600

 

Erste XT 600 Yamaha XT 600
2KF, 45 PS, Bj. 89
08/93-02/94 6 Mm

Nun kommt die Krönung. Zumindest, wenn es um kleinste und unebene Landstraßen geht. Eine XT 600 (Version 2KF) mit offenen 45 PS. Hier kann man sich nicht über mangelnde Leistung oder schlechtes Fahrwerk beschweren. Selbst im Gelände kann man noch ganz gut fahren mit vollgetankt nur 153 kg. Wenn ich mir da im Vergleich heutige Enduros mit 200 und viel mehr kg anschaue ….
Zum starten mit Kickstarter muß man noch dazu sagen, daß diese in 95% aller Fälle spätestens nach dem zweiten oder dritten Kick anspringt. Die restlichen 5% können einen allerdings zur Verzweiflung bringen. Die XT 350 hatte nie solche großen Probleme gemacht. Sie ist selbst bei Minustemperaturen immer einwandfrei angesprungen. Man sollte allerdings nie seinen Helm über das rechte Lenkerende stülpen und dabei den Killschalter auf OFF stellen. 8-(((

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.